Musikpavillon Rettenberg

<< zurück

Musikpavillon Rettenberg
Bichelweg 2
87549 Rettenberg

Neubau Musikpavillon und
Umgestaltung Kurpark

Als 2. Bauabschnitt im Zuge des Rathausneubaus soll im Kurpark der seit Jahren angedachte Musikpavillon realisiert werden.

Ziel ist es einen Pavillon sowohl für die Musikkapellen als auch für andere Vereinsveranstaltungen als Mittelpunkt im neuen Kurpark Rettenberg zu platzieren.

Ein besonderer Anreiz bei der Planung ist nicht zuletzt die Bereitschaft des Vereins, sich tatkräftig, ehrenamtlich an den Bauarbeiten zu beteiligen.

Die Dachkonstruktion stellte hier das besondere Highlight dar.
Wegen der Akustik musste hier auf einen Zentralen Träger im Frontbereich des Gebäudes verzichtet werden. Die gesamten Dachlasten werden über die beiden Hauptträger nach hinten ins Fundament geleitet.

KONSTRUKTION:

FUNDAMENT – als Stahlbeton Bodenplatte mit umlaufender Frostschürze.
Die Mittelwand wurde als Auflager für die Träger ebenfalls in Stahlbeton ausgeführt.

AUSSENWÄNDE und DACHKONSTRUKTION – wurden in Holzkonstruktion ausgeführt.

PLATZGESTALLTUNG – die Fläche vor dem Pavillon wurde mit einer Rasenwabe befestigt. Hier wurden die Vorteile einer befestigten, befahrbaren Fläche mit der Optik und Oberfläche eines Rasens kombiniert.

Comments are closed.